Der Geschirrspüler hinterlässt einen weißen Belag auf Geschirr und Besteck

Zuletzt aktualisiert 07.09.2020 14:45

Problem

  • Der Geschirrspüler hinterlässt einen weißen Belag oder weiße Flecken auf Geschirr und Besteck.
  • Schlechtes Reinigungsergebnis
  • Der Innenraumbehälter ist weiß

Betrifft

  • Einbau-Geschirrspüler
  • Freistehende Spülmaschine

Lösung

  1. Überprüfen Sie zunächst, wo weiße Ablagerungen zu finden sind:
    • nur auf Glas: 
      • Das Glas wirkt milchig. 
      • Der Belag lässt sich nicht entfernen. 
      • Hier handelt es sich vermutlich um die sogenannte Glaskorrosion. 
      • Dies ist eine bleibende Veränderung im Glas, u.a. verursacht durch Spüldauer, Spültemperatur und Reiniger.

    • auf Besteck, Geschirr und im gesamten Innenraum: 
      • Die Ursache des Problems können  Salz-,Kalk oder Stärkerückstände oder eine Kombination aus mehreren sein. 
      • Wenn Sie die weiße Beschichtung mit dem Finger abwischen können, handelt es sich wahrscheinlich um Salz oder Stärkerückstände. 
      • Wenn Sie die Beschichtung zwar nicht abwischen, jedoch mit einer kleinen Menge Essig entfernen können, ist es wahrscheinlich Kalk.

  2. Salzrückstände:
    • Überprüfen Sie, ob der Deckel des Salzbehälters eine Dichtung hat und richtig zugedreht ist.  
    • Achten Sie darauf, dass der Salzbehälter mit Salz gefüllt ist.

  3. Kalkrückstände:
    • Wenn Sie in einem Gebiet mit hartem Wasser (ab 20°dH) wohnen, geben Sie zusätzlich zu den Multitabs/3-in-1-Tabs eventuell noch Salz und Klarspülmittel hinzu.
    • Ändern Sie auch die Einstellung für Salz und Klarspüler!

  4. Entfernen der Kalkrückstände
    • Befindet sich auf der Geräteinnenseite eine weiße Kalkbeschichtung, kann diese mit Reinigungsmittel/Entkalkungsmittel für Geschirrspüler entfernt werden. Geeignete Reiniger finden Sie  in unserem Webshop.
    • Die weiße Beschichtung auf Geschirr und Besteck kann mit verdünnter Essigessenz oder einem Entkalkungsmittel entfernt werden. Befolgen Sie immer die Anweisungen auf dem Entkalkungsmittel!

  5. Stärkerückstände
    • Reinigung des Geschirrspülers:
    • Überprüfen Sie die Siebe des Geschirrspülers und reinigen Sie diese wenn nötig.
    • Achten Sie darauf, dass die Siebe nach der Reinigung wieder richtig eingerastet sind.

    • Verwenden Sie einen Maschinenreiniger für Geschirrspülmaschinen. Diesen erhalten Sie über unseren Webshop.


  6. Wechseln Sie eventuell den Hersteller des Reinigungsmittels!

  7. Bei Verwendung von Reinigungsmittel in Form von Pulver im Kurzprogramm: 
    • Reduzieren Sie die Menge des Reinigers!
    • Gilt nicht für Tabs!

  8. Beachten Sie zu oben genannten Tipps auch die Hinweise in der Bedienungsanleitung!

  9. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst.

Störungen, die durch Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung entstehen, sind von der Garantiezusage ausgenommen.


Einen Servicetechniker buchen
Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren Zanker-Haushaltsgeräten: Im Electrolux Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.