Kann ich den Zulaufschlauch vom Geschirrspüler selbst wechseln?

Zuletzt aktualisiert 29.01.2021 09:14

Problem

  • Kann der Zulaufschlauch selbst gewechselt werden?
  • Wie kann ich meinen undichten Zulaufschlauch erneuern?

Betrifft

  • Einbau-Geschirrspüler
  • Freistehende Geschirrspüler

Lösung

  1. Der Zulaufschlauch ist meist fest verbaut und mit einem stromführenden Kabel versehen.
    • Daher kann er nur über unseren Kundendienst getauscht werden.

  2. Ist der Zulaufschlauch defekt:
    • Nehmen Sie das Gerät vom Netz, indem Sie den Stecker ziehen oder die Sicherung herausnehmen.
    • Drehen Sie die Wasserzufuhr ab.
    • Nutzen Sie das Gerät nicht mehr. 
    • Wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst.

  3. Möchten Sie den Zulaufschlauch nur verlängern, verwenden Sie die Schlauchverlängerung  WR-FLEX 100 oder WR-FLEX 200 mit 1m bzw. mit 2m in der Länge.


TIPP: Informieren Sie sich auch über unser Reparatur-Sorglos-Paket



Bei Eingriffen ins Gerät bestehen erhebliche Gefahren durch den elektrischen Strom. Reparaturhinweise dürfen wir daher nur an autorisierte Fachkräfte weitergeben.

Einen Servicetechniker buchen
Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren Zanker-Haushaltsgeräten: Im Electrolux Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.