Abtauen

Zuletzt aktualisiert 09.03.2020 09:32

Problem

  • Wie kann man das Gefrierfach eines Kühlschranks abtauen?

Betrifft

  • Kühlgeräte mit Gefrierfach













Bild: Beispiel für Kühlgerät mit Gefrierfach

Lösung


  1. Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.
    Ist der Netzstecker nicht erreichbar, nehmen Sie die Sicherung heraus.

  2. Entfernen Sie die Lebensmittel und alle Zubehörteile aus dem Gerät.
    TIPP: Wickeln Sie die gefrorenen Lebensmittel in Zeitung oder in eine Decke ein, damit Sie während des Abtauens möglichst kalt bleiben.

  3. Tauen Sie die Eisschicht ab, indem Sie die Türen offen stehen lassen. Um den Vorgang zu beschleunigen, stellen Sie einen Topf mit heißem Wasser ins Fach und schließen die Tür.

  4. Nach dem Abtauen reinigen und wischen Sie den gesamten Geräteinnenraum mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittellauge ab.
    Über unseren Webshop erhalten Sie einen speziellen Reiniger für Kühlgeräte.

  5. Reinigen Sie auch alle Zubehörteile.

  6. Schließen Sie das Gerät und stecken den Netzstecker in die Steckdose bzw. schalten die Sicherung wieder ein.

  7. Verwenden Sie die FROSTMATIC-Funktion - sofern vorhanden, um die Temperatur möglichst schnell abzukühlen und geben Sie die Zubehörteile und Lebensmittel wieder ins Gerät.

Weitere Informationen finden Sie auch in der Bedienungsanleitung.

Einen Servicetechniker buchen
Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.